Portrait

 

Jetzt ist endlich die Zeit gekommen um die Wahrheit zu sagen. Viel ist geschrieben worden über mich und zum größten Teil handelte es sich um niederträchtige Lügen.

Dass ich z.B. in meiner Freizeit gerne Zaunlatten schnitze, Zeppeline beobachte und Ziegen opfere. Was für ein Schwachsinn. In Wahrheit beobachte ich Zaunlatten, schnitze Ziegen und opfere Zeppeline. Immer wird alles durcheinander gebracht.

Auch dass ich einer Familie von Hobby Vampiren entstamme, Blut nur mit Zimmertemperatur trinke und dass ich eine Traumvilla in Transsilvanien besitze… ja gut, das stimmt alles, aber das geht doch die Presse einen Scheißdreck an.

Günter Grünwald war auch mal klein               Günter Grünwald - Damals


Die blödeste Frage, die mir immer wieder gestellt wird, ist: "Du kommst doch aus Ingolstadt, warum fährst du eigentlich keinen Audi?“
Ja Kruzitürken und Hollerstauden! Abraham Lincoln hat doch auch keiner gefragt: "Herr Lincoln, sie kommen doch aus Kentucky, warum ernähren sie sich nicht ausschließlich von Fried Chicken?“
Sicherlich, vielleicht hinkt der Vergleich, aber was soll er sonst auch tun? Hüpfen?

Kommen wir zurück zur Wahrheit über mich: Mein Vater war ein Mann, meine Mutter eine Frau und meine Geschwister waren die einen so, die andern so. Fertig. 
Hier noch mein Wahlspruch: Ich bin klein, mein Herz ist rein, soll niemand drin wohnen und du schon gleich gar nicht.

Schmankerl
Die aktuelle DVD
Da sagt der Grünwald Stop